Menü X
  • Was? Ausbildungsstelle / Erzieher*in

Praxisintegrierte Ausbildung (PiA) zur Erzieherin/ zum Erzieher (m/w/d) in den Verselbstständigungsangeboten WohnMobil Werne und WohnMobil Wattenscheid

Für unsere Verselbstständigungsangebote „WohnMobil“ Werne und
„Wohnmobil“ Wattenscheid bieten wir in Kooperation mit dem Anna-Zillken-
Berufskolleg in Dortmund eine Praxisintegrierte Ausbildung (PiA) zur
Erzieherin/zum Erzieher (m/w/d) an. Die Ausbildung beginnt am 01.08.2020
und endet am 31.07.2023.

In unserem stationären Angebot „WohnMobil“ werden Jugendliche im Alter zwischen 16-21 Jahren von pädagogischen Fachkräften betreut. Die Trainingswohnungen befinden sich in Mehrfamilienhäusern in den Bochumer Stadtteilen Werne und Wattenscheid. Die flexible Wohn- und Lebensform des „WohnMobil“ bietet den Bewohnern die Möglichkeit, dem Wunsch nach einem selbstbestimmten und individuellen Leben sowie der selbstständigen Gestaltung ihres Alltages nachzukommen. Die Jugendlichen erlernen soziale und lebenspraktische Fähigkeiten, indem wir diese mit ihnen praktizieren und ihnen Schritt für Schritt mehr Verantwortung übergeben. Die individuelle Förderung der Jugendlichen, die Gestaltung einer Lebensperspektive, das soziale Lernen und das Ausprobieren in einer Gruppe sowie die intensive Begleitung in schwierigen Lebensphasen ist unser gemeinsames Anliegen.

Wir bieten:
•    Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit Jugendlichen
•    Die Mitarbeit in einem engagierten, multiprofessionellen  und wertschätzenden Team
•    Wöchentliche Teamsitzungen/ Fallreflexion sowie monatliche Supervision
•    Vergütung  nach BAT-KF
•    Eine umfassende Einarbeitung sowie eine qualifizierte und fachliche Anleitung
•    Einblick in ein weiteres Arbeitsfeld der Ev. Jugendhilfe Bochum im 2. Ausbildungsjahr

Voraussetzungen (bitte beachten Sie auch den Anhang):
•    Besuch des  Anna-Zillken-Berufskolleg in Dortmund ab dem 01.08.2020
•    Mitgliedschaft in einer anerkannten Religionsgemeinschaft
•    Spaß an der Arbeit mit Jugendlichen

Die Wöchentliche Ausbildungszeit verteilt sich auf 2,5 Tage Schule und 2,5 Tage in der Praxiseinrichtung.

Sind Sie interessiert und haben noch Fragen? Gerne stehen wir Ihnen zur Beantwortung derselben zur Verfügung. Haben Sie sich schon entschieden? Dann würden wir uns über die Zusendung einer aussagekräftigen Bewerbung per Mail bis zum 04.05.2020 sehr freuen.

 

Bereichsleitung

Candy Henkel

Herner Str. 327

44809 Bochum

henkel@ejh-bochum.de

0177 - 307 95 59


                                                                                                           Bochum, den 31.03.2020

 

Jobangebote

Bitte wählen Sie aus:
Tätigkeit
Typ

Portfolio